Freitag, 20. Januar 2017

von August bis Weihnachten

Hallo Ihr Lieben,

so lange habe ich nichts mehr geschrieben, aber es ist einfach wieder soo viel passiert! 

und ich möchte Euch unbedingt noch meine Highlights aus 2016 zeigen, daher mal ein bissl weniger Text und meeehrr Bilder! 

Liebe Grüße

Jenny



Im August hatte mein Schatzl Geburtstag und da er ein Star Wars Fan ist, habe ich Ihm natürlich eine Star Wars Torte gebacken, durch Eves Hochzeit war nicht all zu viel Zeit aber einen kleinen Umtrunk haben wir trotzdem veranstaltet.
Außerdem hat er eine Star Wars Kaffeetasse und versch. Angelzeugs geschenkt bekommen. Und dann gab es da noch den Star Wars Luftballon ! mit Helium gefüllt ! - Ich dachte, den bin ich bald wieder los... aber der doofe Luftballon hat ja tatsächlich 3 Monate gehalten und wurde dann in unser Wohnzimmer dekoriert. Son Mist! 









Weiter ging es Ende August mit dem Künstlermarkt in Erbes-Büdesheim, leider hatte uns das Wetter einen Strich durch unsere Rechnung gemacht, es regnete und regnete und regnete!






Ich dachte nur: 


Eine Woche später, konnte ich es nicht fassen, strahlender Sonnenschein und wirklich bullenheiß, 35 Grad im Schatten und ich war auf dem schönen Gartenmarkt in Rockenhausen der zum ersten mal stattfand. 

Diese Woche erst habe ich eine neue Einladung zum Gartenmarkt in Rockenhausen bekommen, ich freue mich schon sehr, dort wieder ausstellen zu dürfen! Vormerken: Gartenmarkt in Rockenhausen "GartenZeit" am 27.08.2017









Es war wirklich ein schöner Markt, jedoch freute ich mich auf ein Ereignis noch ein bisschen mehr.. liebe Rockenhauser verzeiht mir.. aber auf unseren lang ersehnten Urlaub freute ich mich ein wenig mehr! 

Hier die Eindrücke..

Endlich Urlaub!

Danke liebes Spanien, wir lassen es und schmecken!





Ab nach Cala Ratjada zum Tagesausflug!

Oh was sehe ich denn da?
ein kleinen süßen Laden mir Shabby Klamotte!
Natürlich habe ich hier eingekauft.. ist ja klar!








Sogar in der Umkleidekabine war es schön dekoriert! So süß..



 Dann hatte mein Schatzl Hunger- oder eher Ich? naja gut - Wir!

In dem spanischen Restaurant haben wir uns ne Pizza genehmigt, lach!

Und dann stand da auch noch, statt ein Pferd, ein Roller auf dem Flur!

Weiter ging es durch die engen Straßen, ein Geschäft nach dem anderen!


und dann hatte Schatzl wieder Hunger... Nee Quatsch.. aber Er hatte Durst!
Na gut Ich, ich hatte Durst!

Was sehen wir denn da? ein Schnitzelhaus mitten in Cala Ratjada! und dann auch noch wie in Bayern eingerichtet, alles in rot weiß und kariert, hier konnte man sich ja nur wohlfühlen, urgemütlich!

Da mussten wir natürlich rein, und ein Bierchen trinken!








Sogar in der Toilette konnte man das Wasser auf den Felsen pletschern lassen.


Aber auch die anderen schönen Bars, hatten tolle Ausstattung und auch tolle Kissen, schaut mal! Seht ihr das Billard Kugel Kissen!







Jaja es gab jede Menge Läden die mir gefallen haben!



und auch meinem Schatzl... 







Schön wars.. und dann ging es wieder Heim!


Aber das eigene Bett ist immer noch am Schönsten!


 Back to life back to reality!






Die zweite Jahreshälfte hatte auch noch allerhand zu bieten! ich war noch auf einigen Märkten vertreten, unter anderem bei den offenen Höfen und Gärten in Erbes-Büdesheim und bei dem schönen Herbstmarkt in Dexheim, im Oktober hatte eine gute Freundin Ihre Pforten in Wolfsheim geöffnet,  auch hier war ich natürlich dabei...Schaut mal hat Sie nicht schöne Sachen, Schals, Tücher, Kappen, Dekoaccessoirs immer ganz ausgesuchte Beute!













und hier die schönen Kissen von Jenny :-) 





Im November war ich noch auf dem Herbstmarkt bei der Bücherei der kath. Pfarrei in Flonheim, so schön gemütlich!

Aber nicht nur das war im November los, sondern auch unsere Tanzgruppe hatte ein großes Event, um zur WM in 2017 fahren zu können, mussten wir einiges sammeln, somit gab es am 12.11.2016 eine Benefizgala, viel viel Arbeit haben wir erledigt, damit es am Ende doch ein tolles Event wurde. 

Schaut mal, natürlich habe ich Euch Bilder der fertigen geschmückten Halle mitgebracht.







Wir sind mächtig Stolz auf Euch! 



Ende November, hatte ich dann noch meinen "Tag der offenen Tür" und bei Lachshäppchen und Hugo, konnte man bei mir in Ruhe weihnachtlich shoppen.












Findet das Baby!

Hihi meine Cousine war mit dem kleinen Anton zu Besuch und was gibt es schöneres als sich in weiche Kissen zu kuscheln?











Dezember war "Countdown to Christmas"

und somit war mein letzter Markt in 2016 wie immer im Weingut Feldmann in Armsheim, bei toller Athmosphäre kann man hier wie jedes Jahr einen leckeren Glühwein und frische Waffeln und mehr genießen.

Ich freue mich jedes Jahr sehr darauf!  


























Es war ein tolles Jahr, ein ereignisreiches Jahr! 

Danke  !