Mittwoch, 24. Juni 2015

Soo viel los... Geburtstag-und und und

Hallo Meine Lieben,

Mensch ich kann es ja wirklich nicht glauben wie lange mein letzter Post her war...

Aber ich muss Euch gestehen es war echt viel los.
Und im Moment reißt es nicht ab. Daher dachte ich, ich schreib Euch mal wieder was es alles so Neues gibt.

Ich habe wirklich viel erlebt...

Es hat begonnen am 18. Mai.
Ich habe es ja schon angekündigt.. da hatte ich Geburtstag!
Ja... ich, ich naja ! Ich bin Jetzt 30. )-:
Ja... ich muss sagen es hat sich natürlich nichts verändert, aber das Gefühl jetzt wirklich eine "Erwachsene Frau" zu sein will mir noch nicht so recht gefallen. Aber in jedem steckt doch noch ein bisschen Kind. Lach.

Da ich Zu hause einfach zu wenig Platz hatte, durfte ich bei meiner Mama im Garten feiern. Natürlich habe ich Euch ein paar Eindrücke von meiner Vintage Dekoration gemacht. Da kommt auch ein DEKOTIPP ! Einfach unter den Bildern schauen!

Übrigens... danke Mama und Papa das wir soo schön gefeiert haben.








ACHTUNG hier kommt ein DEKOTIPP!
- hebt einfach mal die alten Bierflaschen auf, lasst sie in der Spülmaschine mal schön sauber werden, und dekoriert da einfach ein paar schöne Blümchen rein. 
Gerne könnt Ihr diese auch weiß anmalen, aber auch die Idee diese mit Kordel zu umwickeln, dann zu pinseln und das Garn wieder abzuwickeln finde ich eine super Idee!




Nachdem wir ein wenig angestoßen hatten und es wieder aufgeräumt war, bin ich mit meinem Schatzl einfach abgehauen und wir haben uns 4 Tage Hamburg gegönnt!
Wir waren auf der Reeperbahn, im Musical Phantom der Oper (wo ich schon nach 5 Minuten heulte.) und natürlich haben wir uns die Landungsbrücken und die schöne Stadt angeschaut.






Ein paar Schuhe gefällig? - Ja klar aber nicht unter 17 cm!



Bei Phantom...   



Den ließen wir uns schmecken, ein Besuch im Hard Rock Cafe durfte natürlich nicht fehlen!

und wir haben Sie gefunden! und das zu Fuß ! Der Schellfischposten, wo Ina Müller Ihre Nacht feiert! 




Schaut mal, wir waren auch in einem bezaubernden Cafe "Gretchens Villa" in dem Karolinenviertel in Hamburg, einfach nur schön! Die Geschäfte dort sind wirklich ALLE sehenswert, Jeder der Antiquitäten und Second Hand liebt ist hier genau richtig, wir fühlten uns wie Zu hause!





Auch in der Stadt gibt es immer etwas Schönes zu sehen!


und dies war unsere kleine Pension, der Frühstücksraum war zwar klein aber echt süß eingerichtet, leider waren die Zimmer im Keller, also gab es von dort keine tolle Aussicht! 

Letzter Abend letztes Alster Bier!





Mhm was war denn noch?

Ach ja der schöne Shabby Vintage Flohmarkt bei Sonja!

Dieser fand am 30.05.2015 statt und wird immer immer schöner. Natürlich war ich mit am Start und ein wenig Sonne hat uns auch beglückt, dieser Flohmarkt ist echt noch ein Geheimtipp, es gibt super leckeres Essen und klasse frisch gebackenen Kuchen, der Hof duftet nach Kaffee und bei einem schönen Schwätzchen mit anderen Ausstellern, macht es richtig Spaß zu stöbern. 
Der nächste findet übrigens am 05. September statt. Leider bin ich an diesem Tag nicht dabei, da meine Omi da Geburtstag hat.
Sonja plant allerdings auch einen schönen Weihnachtsmarkt ! 






ACHTUNG !!! TERMINNOTIZ!

Am Sonntag den 28.06.2015 bin ich wieder unterwegs, es findet in Wörrstadt ein Stadtfest mit Gewerbeausstellung statt, ich freue mich schon, da das für mich das erste mal in Wörrstadt ist. Außerdem darf ich bei einem lieben Ehepaar den Logans in der Uhrmacherei ausstellen!

Ich freue mich wenn Ihr vorbei kommt! 

Es grüßt Euch Jenny






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen