Donnerstag, 14. August 2014

DIY Teelichter für richtige Männer

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich den Schock mir meiner Kamera überwunden hatte, dachte ich mir ich muss Euch unbedingt etwas Schönes zeigen.

Ich hatte für den Geburtstag meines Freundes, süße Papiertüten (Butterbrotbeutel) gebastelt, da er eine totaler Motorrad Fan ist, dachte ich mir dieses Thema muss ich irgendwie umsetzten, dazu dekorierte ich schwarz weiß karierte Tischwäsche, sowie karierte Servietten, welche ich einfach in die Gläser steckte.

Auf  die Teelichtertüten klebte ich auf der einen Seite Motorradwitze, welche ich mir aus dem Internet raussuchte, auf die andere Seite ein cooles Motorrad. Gesprächsstoff war also gesichert, die Damen hatten etwas zu lachen und die Männer konnten sich über die Motorräder unterhalten.

Die Tüten stülpte ich einfach über Einmachgläser oder über alte leere Marmeladengläser, welche zur Sicherheit dienten.

hier sind die süßen Dinger..

Ich hoffe sie gefallen Euch.



hier habe ich noch eine kleine Idee... 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen